archive-eu.com » EU » I » IVVA.EU

Total: 91

Choose link from "Titles, links and description words view":

Or switch to "Titles and links view".
  • Info
    und Weise wie dies die IVVA erreichen möchte ist die Veranstaltung eines jährlichen internationalen Turniers Seit Sommer 2017 bereitet die IVVA die erste offene Veteranen Volleyball Europameisterschaft vor bei der Teams aus ganz Europa ihre Kräfte untereinander mit der Konkurrenz Wettbewerber aus anderen Ländern messen können Die Organisation legt großes Wert darauf ein professionelles Volleyball zu bieten auch wenn die Spieler ihre aktive Sportkarriere bereits beendet haben Die Turniere werden

    Original URL path: http://www.ivva.eu/info/?lang=de (2016-04-28)
    Open archived version from archive


  • Dienstleistungen
    Ostrava spielen Sporthallen Přemysl Kubala Jan Kapera Begründer Partner Kontakten Maps Home Unterkunft Registration Turnier Program Regeln Downloads Info Dienstleistungen Zuschauer Fans Ostrau Warum gerade volleyball in Ostrava spielen Sporthallen Přemysl Kubala Jan Kapera Begründer Partner Kontakten Maps Dienstleistungen Dienstleistungen

    Original URL path: http://www.ivva.eu/sluzby/?lang=de (2016-04-28)
    Open archived version from archive

  • Zuschauer / Fans
    Zuschauer Fans Ostrau Warum gerade volleyball in Ostrava spielen Sporthallen Přemysl Kubala Jan Kapera Begründer Partner Kontakten Maps Zuschauer Fans Zu unseren Spielen laden wir Zuschauer Fans und alle Volleyball Begeisterten ein Der Eintritt ist frei Für das leibliche Wohl wird bestens gesorgt Es wird in folgenden Sporthallen gespielt Trojhalli Nová Karolína Várenska a Plzeňská Am 2 7 2017 ist es soweit das Finale beginnt Kommen Sie und feuern Sie

    Original URL path: http://www.ivva.eu/divaci-fanousci/?lang=de (2016-04-28)
    Open archived version from archive

  • Ostrau !!!
    Ostrau Warum gerade volleyball in Ostrava spielen Sporthallen Přemysl Kubala Jan Kapera Begründer Partner Kontakten Maps Home Unterkunft Registration Turnier Program Regeln Downloads Info Dienstleistungen Zuschauer Fans Ostrau Warum gerade volleyball in Ostrava spielen Sporthallen Přemysl Kubala Jan Kapera Begründer Partner Kontakten Maps Ostrau Nová Ostrava Důl Míchal Dolní Vítkovice Colours Of Ostrava Zoo Ostrava Videa poskytl Boris Renner OstravaCzechRepublic videoturista coloursofostravafest Zdroj YouTube com Copyright 2016 Veteran volleyball Age

    Original URL path: http://www.ivva.eu/ostrava/?lang=de (2016-04-28)
    Open archived version from archive

  • Warum gerade volleyball in Ostrava spielen
    gezählt Die bekanntesten sind das Café Černá Hvězda dt Schwarzer Stern und der Irish Pub Dublin Ein Besuch der Stodolni Straße nach einem gewonnenen Match ist Pflicht Aber auch eine Niederlage sieht nach einem Besuch in der Stodolni Straße ganz anders aus Größtes Bergbau Museum Im Jahre 1993 wurde das größte Berbau Museum der Tschechischen Republik eröffnet Das Museum umfasst Sammlungen historischer Bergbautechnik Bergbaulampen und andere Unikate Besuchen Sie das Bergbaumuseum und erfahren Sie mehr über die rauen Arbeitsbedingungen der Bergbauarbeiter Weltweite geologische Rarität Ein Bestandteil des Bergbaumuseums in Ostrava unter der Anhöhe Landeck ist ebenfalls eine einzigartige Ausstellung die zeigt dass die urzeitlichen Mammutjäger bereits vor 25 000 Jahren in dieser Lokalität die Steinkohle zur Erhaltung des Feuers benutzten Erfahren Sie und Ihre Familienmitglieder mehr Informationen über die Verwendung der Kohle als Heizung vor 25 000 Jahren Das tiefste Kohlebergwerk In der Zeche Petr Bezruč wurde die Schwarzkohle in einer Tiefe von 1 200 Metern unter der Erde bei hohen Temperaturen abgebaut Ostrava hat damit einen weiteren Rekord aufgestellt das tiefste Kohlebergwerk der Republik Vertiefen Sie Ihre Kenntnisse der Kohleförderung durch einen Besuch im Kohlebergwerk Das größte Industrie Denkmalgelände Fast 300 ha nimmt in Ostrava das ehemalige Industriegebiet Unterer Bereich Vítkovice ein Es wird auch als Ostrauer Hradschin genannt Die längst stillgelegten Hochöfen Kokereibatterien und das Bergwerk wurden im Jahr 2002 zum nationalen Kulturdenkmal erklärt Was möchten Sie heute an Ihrem freien Tag unternehmen Besuchen Sie den Unteren Bereich Vítkovice das National Kulturdenkmal Längste Spa Wasserversorgung Durch eine elf Kilometer lange Leitung wird das Wasser in den Kurort Klimkovice Kurort geleitet Sie ist die längste Kurortwasserzuleitung in der Tschechischen Republik Das Wasser der tertiären Herkunft auch Detritussole genannt kommt tief unter der Erde in den Karbonschichten vor Steigern Sie Ihre körperliche Aktivität und regenerieren Sie Ihren schmerzenden Körper nach

    Original URL path: http://www.ivva.eu/proc-si-zahrat-volejbal-v-ostrave/?lang=de (2016-04-28)
    Open archived version from archive

  • Sporthallen
    Industriekultur in Ostrau und eine neue Multifunktionalität Schönheit Kraft und Energie erzeugt Ursprünglich gab es hier Maschinen und Anlagen heute kommen hier Besucher her die ihre Freizeit in diesem Areal angenehm verbringen können Sport Kultur und andere Optionen stehen ihnen in Trojhali Karolina zur Verfügung Die Gebäude in Trojhalí Karolina sind ein Bindeglied zwischen der Stadt Ostrava und der Nieder Vítkovice so dass diese beiden wichtigen öffentlichen Plätze den zukünftigen

    Original URL path: http://www.ivva.eu/dobrovolnici/?lang=de (2016-04-28)
    Open archived version from archive

  • Přemysl Kubala
    the best volleyball players in the history of the Czech Republic Thanks to his height he played as blocker and was among the most valuable players on every team that he played for during his career On national level teams such as SKP Frýdek Místek Vítkovice Schenk Brno Setuza Ústí nad Labem DHL Ostrava Abroad he played for Bratislava Innsbruck Wiena Sete or Poitiers He was also very succesfull on international level Earlier in his career he represented the Czech republic at the World Junior Championships in Argentina in 1993 where he won the bronz medal As senior he participated in three European Championships in 1999 2001 and 2009 He also played for the Czech national team on two World Championships in 1998 in Japan and in 2002 in Argentina In 1997 was Kubala announced as the voleyball player of the year in the Czech republic Since he was a youngster he has been playing beach volleyball where he won many trophies as well Over the years he has played with Michal Palinek and later also Petr Beneš with whom he participated in the summer Olympic Games in 2012 in London He was named the player of the year in

    Original URL path: http://www.ivva.eu/premysl-kubala-2/?lang=de (2016-04-28)
    Open archived version from archive

  • Jan Kapera – Begründer
    Jahren in Opava angefangen Ich verbrachte 3 Jahre in Opava und danach wechselte ich in einen anderen Klub Namens TJ Vitkovice der zu dieser Zeit in der höchsten Liga spielte Während meines Zivildienstes in Prag spielte ich in der Nationalmannschaft der Männer mit der ich die WM in Mexiko die EM in Belgrad und die Vorolympischen Spiele im kanadischen Montreal absolvierte Eine Saison spielte ich in der A2 Liga in Padova Italien sowie 3 Jahre in Nyiregyhaz Ungarn 5 Aus welchem Grund haben Sie sich für Volleyball entschieden Bis zu meinem sechzehnten Geburtstag probierte ich verschiedene Sportarten aus Zum Volleyball brachte mich schließlich mein damaliger Direktor meiner Ausbildungsstätte Ich hatte gute Voraussetzungen mich in diesem Sport dank meiner Größe und Bewegungsfähigkeit durchzusetzen 6 Viele Sportler leiden häufig an Verletzungen die sie sich während ihrer Sportkarriere zugezogen haben Hatten Sie diesbezüglich Glück und überstanden Sie Ihre Sportkarriere verletzungsfrei Während meiner Sportkarriere wurde ich mehrmals verletzt insbesondere in den Bereichen der unteren Gliedmaße Knie und Fußknöcheln 7 In der Tschechischen Republik gehört Volleyball nicht zu der populären Sportart hat aber eine große Fan Gemeinde Kann man als Volleyball Profi von dieser Sportart heute leben In der heutigen Zeit können Spieler ihren Lebensunterhalt mit dem Volleyball Sport bestreiten wenn sie für einen renommierten Verein im Ausland spielen Dabei sind die jeweiligen Voraussetzungen der Vereine bestimmend 8 Spielen Sie noch aktiv Volleyball Derzeit übe ich ausschließlich die Tätigkeit als Trainer aus 9 Wie verlief Ihre Karriere als Trainer Nachdem ich meine sportliche Karriere im Jahre 1991 beendet hatte fing ich an als Trainer zu wirken Während meiner kompletten Trainerzeit widmete ich mich der Jugendarbeit Nur eine Saison verbrachte ich als Trainer der Senioren in Nyiregyhaz Ungarn und eine weitere Saison in der ersten Liga Havirov Während dieser Zeit trainierte ich zusätzlich die Kadetten und

    Original URL path: http://www.ivva.eu/faq/?lang=de (2016-04-28)
    Open archived version from archive



  •