archive-eu.com » EU » E » EUROPEAN-TRAIN.EU

Total: 331

Choose link from "Titles, links and description words view":

Or switch to "Titles and links view".
  • b-d-fahr-hlr80
    450mm 3 C 60 Km h 480 Kw Anfang der Sechziger Jahre bekam die SNCB NMBS 69 Lok s der Reihe 260 die in den Siebziger in die Reihe 80 mutierten 2002 wurde die Letzte Lok der Reihe 80 auser

    Original URL path: http://european-train.eu/b-d-fahr-hlr80.html (2016-04-28)
    Open archived version from archive


  • b-d-fahr-hlr82
    3 C 60 Km h 480 Kw Miete der Sechziger bis Mitte der Siebziger Jahre bekam die SNCB NMBS 75 Lok s der Reihe 262 die in den Siebziger in die Reihe HLR82 umgezeichnet wurden Diese Loks sind für den

    Original URL path: http://european-train.eu/b-d-fahr-hlr82.html (2016-04-28)
    Open archived version from archive

  • b-d-fahr-hlr70
    die SNCB NMBS 5 Loks der Serie 270 die 1971 in HLR 70 Umnummerriert wurden Die 5 Maschienen wurden1959 gebaut und waren bis zu ihrer ausmusterung 2001 in Antwerpen im Schweren Rangierdienst tätig Die Lok 7005 ist zur TSP PFT

    Original URL path: http://european-train.eu/b-d-fahr-hlr70.html (2016-04-28)
    Open archived version from archive

  • b-d-fahr-hlr73
    den Jahren 1965 und 66 gebaut wurden 1971 wurden die Loks s der Serie 273 in HLR73 geändert Anfang der 70iger Jahre bestellte die SNCB NMBS in einer 2 Serie 40 Loks die von 1973 bis 1974 geliefert wurden und Mitte der 70ziger Jahre in einer dritten Bestellung 20 weitere Maschienen die 1977 an die SNCB NMBS übergeben wurden Zum Teil sind die Lok s der Reihe HLR73 ausgemustert und

    Original URL path: http://european-train.eu/b-d-fahr-hlr73.html (2016-04-28)
    Open archived version from archive

  • b-d-fahr-hld51
    Reihe 200 und stockten die Bestellung um weitere 40 Lok s auf 93 Maschienen auf Mit der umnummerrirung erhielten die Loks der Reihe 201 die Bezeichnung HLD 51 Eingesetzt wurden die Lok s vor allen Zügen im Streckendienst bis anfang der Neunziger Jahre Von ca 1990 an fuhren die Loks nur im Güterverkehr in Belgien Bis zum Sommer 2003 wurden die Loks allesamt abgestellt mehrere Maschienen fahren heute bei Privatbahnen

    Original URL path: http://european-train.eu/b-d-fahr-hld51.html (2016-04-28)
    Open archived version from archive

  • b-d-fahr-hld55
    5542 Die besagten Loks wurden auch in ein neues Farbschema versehen um diese von denen ohne Aggregat zu unterscheiden fortan fuhren diese in einer blau gelben Lackierung und die Anderen in einer grün gelben Lackierung 6 Loks wurden in den 90iger mit TVM 430 und Schafenbergkupplung ausgerüstet um TGV s und heute auch ICE3M auf den Neubaustrecken abschleppen zu können es sind die Loks 5501 5506 5509 5511 5512 und

    Original URL path: http://european-train.eu/b-d-fahr-hld55.html (2016-04-28)
    Open archived version from archive

  • b-d-fahr-hld59
    der Reihe 201 die im nachhinein mit der umzeichnung der Lokomitven in Belgien in die Loks HLD 59 umgezeichnet wurden Eingesetzt wurden die Maschienen im Personnen sowie Güterverkehr bis Mitte der 80iger Jahre wo die Lok s Dann nur noch im Güterverkehr Tätig waren Bis zur Jahrtausendwende waren noch 45 Lok s im einsatz die bis 2002 ihren Dienst versahen ehe sie ausgemustert wurden 3 Lok s sind heute Museal

    Original URL path: http://european-train.eu/b-d-fahr-hld59.html (2016-04-28)
    Open archived version from archive

  • b-d-fahr-hld60
    Anfang der 60iger Jahre Bestellte die SNCB NMBS 100 Loks des Typs 210 wovon 15 Loks als Typ 210 2 geliefert wurden da sich leichte Änderungen an den Maschienen befanden Mit den 5 Prototyploks waren dies insgesamt 105 Loks der Späteren HLD60 210 und HLD 61 201 2 Die Loks fuhren im Leichten Güterzug und Leichten Personnenzug Dienst und wurden 1984 weitestgehend alle ausgemustert Museal sind heute 3 Maschinen der

    Original URL path: http://european-train.eu/b-d-fahr-hld60.html (2016-04-28)
    Open archived version from archive



  •